...wer hoch hinaus muss, braucht Sicherheit.

Brücken sind die Ikone der Ingenieurbaukunst. Betomax® systems konzentriert sich mit dem Equipment spezieller Produkte auf den Randbereich der Brücke, die sog. Gesimskappe. Diese wird erst nach Herstellung der Fahrbahnplatte und nach dem Aufbringen der Abdichtung aufbetoniert. Auf den Kappen werden Schutz- und Leiteinrichtungen wie Geländer, Schutzplanken und je nach Bedarf Lärmschutzwände befestigt. Als Arbeits-, Schutz- und Traggerüst zur Kappenerstellung führt Betomax® systems ein modulares und variantenreiches System von Gesimskonsolen. Diese werden von fahrbaren Arbeitsbühnen, sog. Montagewagen, aus montiert. Dass darüber hinaus das vollständige Zubehör – von der Aufhängevorrichtung über die Absturzsicherung bis hin zu den Verankerungen für Geländer und Schutzplanken – zum Produktsortiment gehört, versteht sich von selbst.