...die kompromisslose Sicherheit.

Fels-/Dübelanker B15*/B20

*Allg. Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-21.6-1827

Zum Befestigen von einseitiger Schalung in Beton- oder Felswänden. Kompatibel mit Uni 15. Ebenso geeignet zur Befestigung von Gesimskonsolen an Bauteilen ohne einbetonierte Verankerungsteile, z. B. bei Sanierungsarbeiten an bestehenden Bauwerken.

Bohrlochtiefen / Gebrauchslasten:
  • B15: Bohrloch unter Verwendung eines 37er Bohrers
  • B15: Kernbohrung unter Verwendung einer 38er Bohrkrone
  • B15: Bohrlochtiefen für Gebrauchslasten 90 kN:
    min. 21 cm in Beton C20/25
  • B20: Bohrloch unter Verwendung eines 52er Bohrers
  • B20: Bohrlochtiefe: min. 40 cm in Beton C20/25
  • Setztiefe in gewachsenem Gestein nach Festigkeit
  • Randabstand mindestens 1,5 x Bohrlochtiefe
  • Bohrlochabstand mindestens 3 x Bohrlochtiefe
  • Bitte Einbauhinweise beachten

Einbauanweisung Fels-/Dübelanker B15

Einbauanweisung Fels-/Dübelanker B20

Vor Aufbringen der Gebrauchslast Probezug vornehmen!

  • Probebelastung kann mit BETOMAX® Fels-/Dübelanker-Prüfgerät durchgeführt werden. Bitte Anfragen!
Artikelnr.BezeichnungVerpackung
Stück/Karton
Gewicht
kg/Stück
20491810*Fels-/Dübelanker B 1550  0,420
14491810Fels-/Dübelanker B 2015  1,331
20491880**Fels-/Dübelanker-Prüfgerät  117,800
20491812SDS-Hammerbohrer
37 x 570 x 450 mm
  1  1,700
90210120Setzwerkzeug für Fels-/Dübelanker B 15  1  2,500
90210130Setzwerkzeug für Fels-/Dübelanker B 20  1          6,620
90210140Drahtbürste für Fels-/Dübelanker  1              0,153

  * Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-21.6-1827
** Miete auf Anfrage