...wer hoch hinaus muss, braucht Sicherheit.

Schrammbord-Schalung für Kappen

Kappenschalung, fahrbahnseitig mit höhen­verstell­barem Stahlblech auf Trägerprofil zur Bordausbildung gemäß den RiZ-ING Kap 1-5, 6, 7, 9 und 10. Zusatzbauteil: S-Träger-Verlängerung 200 zur Vermeidung von Abdichtungsdurchdringungen im Schrammbord-Bereich bei Aufdübelung.

  • Höhenverstellbare Befestigung des Schalblechs am Trägerprofil
  • Fixierung der Schalung entweder mittels Ballastierung oder Verankerung im Untergrund (Verankerung mit Betonschrauben) z. B. Multi-Monti Schrauben 12x80 oder 12x100 (SW 18mm), siehe Arbeitshilfen, auf Anfrage
  • S-Träger-Verlängerung 200: Einfach aufsteckbar, Abstandsvergrößerung zwischen Verankerungsschalung und Dübelachse um 13 cm auf 40 cm
  • Optimale Flexibilität und Neigungswechsel-Anpassung


Schrammbord-Schalung Radial

Radial einstellbare Kappenschalung, fahrbahnseitig mit höhenverstellbarem Stahlblech auf Trägerprofil zur Bordausbildung gemäß den RiZ-ING Kap 1-5, 6, 7, 9 und 10.

Nur zur Miete

  • Höhenverstellbare Befestigung des Schalblechs am Trägerprofil
  • Fixierung der Schalung entweder mittels Ballastierung oder Verankerung im Untergrund (Verankerung mit Betonschrauben) z. B. Multi Monti Schrauben 12 x 80 oder 12 x 100 (SW 18 mm), siehe Arbeitshilfen, auf Anfrage
  • S-Träger-Verlängerung 200: Einfach aufsteckbar, Abstandsvergrößerung zwischen Verankerungsschalung und Dübelachse um 13 cm auf 40 cm
  • Optimale Flexibilität und Radius-Anpassung
  • min. Radius außen und innen 5 m

Blech nach AUSSEN gebogen:
   Radius
in m
   Stichmaß Mitte
in mm
   Stichmaß re/li
in mm
  5,0233208
  7,5205188
10,0190178
15,0176168
Blech nach INNEN gebogen:
  5,0  63  88
  7,5  91108
10,0106118
15,0120128