...auf die Zutaten kommt es an.

ECOMAX 2 - Trennmittel

Trennmittel für Stahl und saugende Schalungen, z.B. Holz, beschichtete Spanplatten, usw.
Biologisch abbaubar.

Kann bis zu 100°C Schalungstemperatur eingesetzt werden. ECOMAX 2 ist frei von Wachsen, Paraffinen und Silikonen. Bei sachgerechter Anwendung kommt es zu keiner Beeinträchtigung der Putz- und Anstrichhaftung.

Verbrauch: 1 Liter reicht für ca. 40 - 55 m²

Wassergefährdungsklasse 1

Curing Compound

Beton-Nachbehandlungsmittel.
Milchige Flüssigkeit auf Kunstharzbasis. Bildet einen transparenten Film und schützt so den frisch ausgeschalten Beton vor frühzeitigem Austrocknen. Lose Zementteilchen werden gebunden. Ermöglicht das nachträgliche Aufbringen von Farben und Beschichtungen.

Verbrauch:
ca. 150 - 300 ml pro m² je nach Untergrundstruktur

Prüfberichte

2-Komponenten-Kleber Dose    

Prüfbericht

Auf Epoxydharzbasis. Zur Herstellung wasserundurch-lässiger Spannstellen mit FB-Stopfen und Sichtbetonstopfen.

  • Die Komponenten sind farblich gekennzeichnet. Komponente A in weiß, Komponente B in schwarz
  • Mischungsverhältnis 1:1
  • Prüfbericht nach KTW-Emfpehlungen
Verarbeitung:
  • Mischzeit: Bis der Kleber schlierenfrei ist
  • Klebeflächen müssen staub- und fettfrei sein
  • Verarbeitungszeit: 2 - 2,5 Std. bei +20°C, Mindestverarbeitungstemperatur 8°C
  • Reaktionstemperatur 50-60°C
  • 1 kg Kleber reicht für ca. 40 Betonstopfen MKK® B 15
  • 1 kg Kleber reicht für ca. 150 FB-Stopfen FB 22 / 50mm


Prüfzeugnis Wasserundurchlässigkeitsprüfung

Prüfung Wasserundurchlässigkeit Wassersperre 120
Dist St 22 mit Kegel Ex 22/50

Sprühgerät / Pumpe

Ölfeste Ausführung zum Aufbringen von ECOMAX 2 und Curing Compound.

Sprühgerät:
Inhalt 5 Liter.

Pumpe:

Fördermenge 13 Liter/Min.
Tauchrohrlänge 1500 mm
Schlauch Ø 16 mm
Länge 1200 mm

2-Komponenten-Kleber Kartusche   

Prüfbericht

Auf Epoxydharzbasis. Zur Herstellung wasserundurchlässiger Spannstellen mit FB-Stopfen und Sichtbetonstopfen.

  • Duokartusche beinhaltet Komponente A und B
  • Mischung erfolgt automatisch über die Mischerdüse
  • Prüfbericht nach KTW-Emfpehlungen
Verarbeitung:
  • Klebeflächen müssen staub- und fettfrei sein
  • Mindestverarbeitungstemperatur 8°C
  • Material solange auspressen bis eine gleichmäßige Mischung gewährleistet ist
  • 1 kg Kleber reicht für ca. 40 Betonstopfen MKK® B 15
  • 1 kg Kleber reicht für ca. 150 FB-Stopfen FB 22 / 50mm

Beton-Kleber

Der Beton-Kleber ist ein Einkomponenten-Kleber. Das Produkt wird hauptsächlich zur Verklebung von Sichtbeton- und FB-Stopfen in vorwiegend trockenen Bereichen verwendet.